top of page

Fregattvogel sucht Partnerin

Gerhard Knolmayer: Fregattvogel sucht Partnerin (2016),
Öl auf Leinwand, 70x70 cm + Schattenfugenrahmen

Fregattvögel sind ausgezeichnete Flieger und verbringen die meiste Zeit ihres Lebens im Flug. Sie können 400 km pro Tag zurücklegen und wochenlang in der Luft bleiben, ohne zu landen. Insbesondere die weiblichen Fregattvögel, die größer und schwerer als die männlichen sind, haben sich darauf spezialisiert, anderen Vögeln (vor allem den beim Fischfang sehr erfolgreichen Tölpeln) die Beute abzunehmen.

Ob die männlichen Fregattenvögel an sexuellen Aktivitäten interessiert sind, erkannt man (und auch der weibliche Fregattvogel) an dem tiefrot aufgeblasenen Kehlsack.

Auf meinem Bild wartet ein (am roten Punkt erkennbarer) männlicher Fregattvogel im Lavagestein auf einer der Galápagos-Inseln sehnsüchtig auf Erhörung.

bottom of page